Aktuelles

Sonnenschein, blauer Himmel und weiße Schneehänge – der Winter zeigte sich in den Schulferien von seiner schönsten Seite. Die idealen Bedingungen nutzte auch der Nachwuchs des Skiclubs Schöneck. Jeden Tag ging es für sie auf die Piste um Technik, Kraft und Schnelligkeit zu verbessern. 16 Kinder werden derzeit in den Altersklassen U12, U10 und U8 von André Pschera, Celine Zander und Julia Mehner trainiert.

Die Bedingungen, die der SC-Nachwuchs in dieser Saison bei Wettkämpfen meisterte, hatte mit Kaiserwetter allerdings wenig zu tun. Aber die Jüngsten hielt Schnee, Nebel und Regen nicht davon ab, ihren sportlichen Ehrgeiz und die Trainingserfahrung in insgesamt 12 Wettkämpfen zu zeigen. Bis in das Zittauer Gebirge ist das Team gereist, um sich mit anderen Vereinen zu messen. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Linus Zeretzke vom SC führt in der U8 die Gesamtwertung des sächsischen Skitty-Cups, sein Teamkamerad Yannek Blüml könnte noch den Sprung auf Rang 3 schaffen. Die Entscheidung fällt am 16. und 17. März im finalen Rennen in Oberwiesenthal. Sollten die Jungs dort ihre Leistungen wiederholen können, ist für das SC-Team in der Mannschaftswertung ein Platz auf dem Podest so gut wie sicher. Besonderer Respekt gilt auch unseren jüngsten Skialpinfahrern, Lynn Gerber, Jonas Spranger und Ferdinand Hesse, die in allen Rennen ihr Bestes gegeben haben. Auch wenn es in diesem Jahr noch nicht ganz für die Pokalplätze gereicht hat, ihr seid auf dem richtigen Weg!

Interesse geweckt? Das Trainerteam bietet regelmäßig Schnuppertraining für Kinder im Altern von 4 und 10 Jahren an. Im Sommer wird in der Halle und draußen trainiert. Bei Interesse einfach eine E-Mail an apschera@skiclub-schöneck.de senden oder unter +49 170 – 4712868 anrufen.

Bergmannscup

Skiclub Schöneck Team Altersklassen U 8 - U 12 beim Bergmannscup in Mühlleiten
Publiziert in Aktuelles